Bezahlung

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Ist die Fälligkeit der Zahlung auf der Rechnung nach dem Kalender bestimmt, so kommst Sie bereits durch Versäumung des Termins in Verzug. Im Verzugsfall sind wir berechtigt, für das Jahr Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz zu verlangen. Bei Rechtsgeschäften, an denen ein Verbraucher nicht beteiligt ist, behalten wir uns die Verzinsung von Entgeltforderungen im Verzugsfall mit einem Zinssatz von acht Prozentpunkten über dem Basiszinssatz vor. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen, § 288 Abs. 3, 4 BGB.

Zahlarten

Wir akzeptieren Zahlungen per Sofortüberweisung, Kreditkarte und PayPal. Zur Abwicklung Ihrer Zahlungen, übermitteln wir Ihre Daten nach Bestellabschluss über eine sichere Verbindung an den jeweiligen Zahlungsanbieter. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb Deutschlands liegt, ist die Zahlung ausschließlich per Sofortüberweisung, Kreditkarte und PayPal möglich.
a) Zahlung per Sofortüberweisung: In Zusammenarbeit mit Klarna und Payone bieten wir Ihnen die Zahlung per Sofortüberweisung an. Wenn Sie diese Zahlungsart auswählen, werden Sie auf die sichere Website von Sofortüberweisung weitergeleitet und können dort mit Ihren gewohnten Online-Banking Daten (PIN und TAN) eine direkte Überweisung an uns über Ihre Bank auslösen. Bei Zahlung per Sofortüberweisung gelten die angegebenen Lieferzeiten ab Geldeingang auf unserem Konto. Geht der Betrag nicht binnen 7 Tagen auf unserem Konto ein, können wir vom Vertrag zurücktreten.
b) Zahlung per PayPal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen Sie bei PayPal registrieren bzw. dort registriert sein, sich sodann mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhälten Sie im Laufe des Bestellvorgangs. Nachdem der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware verschickt.
c) Zahlung per Kreditkarte: Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt unmittelbar nach Abschluss des Zahlungsprozesses. Alle Eingaben und Überprüfungen zu Ihrer Zahlung werden bei dem Zahlungsabwickler vorgenommen und gespeichert.
Alle Zahlungen sind ohne Abzug an die MH Berlin GmbH zu leisten. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über dem Betrag frei verfügen können.
Eine Aufrechnung ist ausgeschlossen, es sei denn die Aufrechnungsforderung ist unbestritten oder rechtskräftig festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren. Ausschlüsse gelten nicht, wenn es sich um einen Gegenanspruch handelt, der aus einer zur Leistungsverweigerung berechtigenden Sachleistungsforderung hervorgeht, oder Rechte wegen eines Mangels geltend gemacht werden."

BESTELLBESTÄTIGUNG

Kurz nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung mit einer Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Wir bereiten Ihre Bestellung und verschicken diese. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie nicht innerhalb von 24h nach Bestellung diese Zusammenfassung erhalten haben. Beachten Sie bitte, dass Ihre Bestellung erst als von uns akzeptiert gilt, wenn Sie von uns eine Versandbestätigung erhalten haben.

ALLGEMEINE RABATTREGELUNG

Rabattcodes können leider nicht im Nachhinein berücksichtigt werden. Rabattcodes sind nicht anwendbar auf reduzierte Artikel.